Dienstag , 26 März 2019
Home » Europa » Europas Top 10 ungewöhnlicher Reiseziele

Europas Top 10 ungewöhnlicher Reiseziele

MECKLENBURGISCHE SEENPLATTE

Besuchen Sie Müritz an der Mecklenburgischen Seenplatte.  Ein kleines Meer mitten in Mecklenburg und rundherum tausende Seen. Ein Muss für jeden Wasserfreak, ob mit oder ohne Badebekleidung.
Sie haben die Qual der Wahl ob sie einen der vielen Campingplätze, oder Ferienwohnungen nutzen möchten. An den naturbelassenen Stränden, finden Sie ein reichhaltiges Freizeitangebot.
Erleben Sie unberührte Natur und wandern Sie auf bequemen Pfaden durch eine der schönsten Landschaften Deutschlands. Entdecken Sie einheimische Tiere, wie See- und Fischadler. Beobachten Sie Biber und Eisvögel. Durchstreifen Sie die Landschaft mit dem Rad oder hoch zu Ross. Ein unvergessliches Erlebnis!
Familien- oder Wellness Urlaub? Hier wird für jeden etwas geboten. Sie entspannen in einer der Kurkliniken und lassen die Seele baumeln und sich verwöhnen. Besuchen Sie Museen, Freizeitbäder oder einen der zahlreichen Tier- und Naturparks!

Hier eine kleine Auswahl der Angebote:
°Müritz-Nationalpark
°Naturpark Feldberger Seenlandschaft
°Naturpark Nossentiener Schwinzer Heide
°Geopark Mecklenburgische Eiszeitlandschaft
uvm.
Sie werden begeistert sein!
Müritz
Die Müritz

IRLAND

Planen Sie Ihre Reise durch Irland, hier haben Sie viele Gestaltungsmöglichkeiten. Wollen Sie Irland mit dem Auto, mit dem Bus oder sogar zu Pferd erkunden?
Wilde Küsten und sattes Grün der einzigartigen Insel, erreichen Sie mit jedem Fortbewegungsmittel
Erleben Sie das Land der Kelten mit Ihren fabelhaften Geschichten und geheimnisvollen Mythen.
Genießen Sie die Natur, atmen Sie die frische Meeresluft und entdecken Sie Irland, so wie es einst schon der berühmte Schriftsteller Heinrich Böll getan hat. Folgen Sie seinen Spuren und fühlen Sie sich in die Zeit der Kelten zurückversetzt.

Kreidefelsen Rügen
Besuchen Sie die Kreidefelsen auf Rügen

RÜGEN

Sie planen einen außergewöhnlichen Winterurlaub? Dann besuchen sie genau zu dieser Jahreszeit die schöne Insel im Norden Deutschlands kurz vor der polnischen Grenze!
Für jeden finden Sie das passende Programm. Ob stundenlange Spaziergänge an der der Ostseeküste zum Kreidefelsen, wo Ihnen der stürmische eisige Wind um die Ohren weht, oder eine Entspannung in einer der vielen Ferienanlagen mit ihren reichhaltigen Wellness-Angeboten.

Auch Wintersportler kommen auf Ihre Kosten. Im Winter bietet der Badeort Schlittenfahren an. Auch werden Langlaufloipen gelegt.Schlittschuhe können Sie sich hier leihen und gemütlich über das Eis gleiten, auch Eissegeln bei stürmischen Wind ist ein Muss!

Rügens beliebte Dampflok der „RASENDE ROLAND“ bringt Sie durch Rügen. Sie mögen es lieber amüsant und nostalgisch? Dann entdecken Sie Rügen mit einer Rundreise in der Bimmelbahn. Die Strecke führt von Lauterbach Mole über Binz, Sellin, Baabe bis nach Göhren.

In Sellin finden Sie die bekannteste und zugleich längste Seebrücke von Rügen.
Im Restaurant direkt auf der Seebrücke stillen Sie Hunger und Durst und genießen die herrliche Aussicht auf die Ostsee.

NORWEGEN – NORDKAP

Sie möchten die nie untergehende Mitternachtssonne sehen, oder über zwei Millionen Seevögel? Dann unternehmen Sie eine Reise im Sommer an den nördlichsten Punkt Europas! Oder lieben Sie die Dunkelheit? Die Polarnächte im Winter sorgen für lang anhaltende Finsternis.

Zu erleben, wie die Sonne im Sommer am Horizont untergeht und sogleich wieder aufgeht ist ein unbeschreiblicher Anblick für jeden Liebhaber von Naturereignissen.
Entdecken Sie das NORDKAP mit dem Motorrad. Für jeden Biker ein Muss!
Für Naturliebhaber ist eine Geländetour in den teilweise mit Schnee bedeckten Felsen und Bergen. Im nahe gelegen Städtchen finden Sie gastfreundschaftliche Unterkünfte.

Island
Baden Sie in der Blauen Lagune von Island

ISLAND

Besuchen Sie die Wikingerstadt Reykjavik, die sogleich Hauptstadt der Insel ist. Am Golden Circle bewundern Sie Wasserfälle und Geysire.
Dampfende Lava der Vulkane finden Sie im Süden Islands. Schnallen Sie sich Steigeisen an und vergessen Sie nicht die Spitzhacke einzupacken, Eishöhlen, Gletscherzungen und ewiger Schnee mit hervorragenden Ausblicken locken an der größten Eiskappe Europas.

Unternehmen Sie einen Reitausflug auf den legendären Islandpferden.
Machen Sie eine Bootsfahrt von Hafen zu Hafen und zu der Papageitaucherinsel, vorbei an wild geformten Buchten und Berhängen.
Kraterseen und heiße Quellen, schlafende Vulkane, kochende Sumpflöcher; all dies finden sie in ISLAND

Die Vielfalt dieser Landschaft lässt keine Wünsche offen!
Sie mögen Action? Dann unternehmen sie eine Rallyefahrt durch eine Landschaft wie auf dem Mond!

Ein der schönsten Orte Europas, finden Sie im nördlichsten Island. Den Höhepunkt Ihrer Islandreise erleben Sie bei der Sichtung von Walen und Delphinen.
In einem Fischerboot gehen Sie auf die Suche nach diesen fontänensprühenden Meeressäugern.

Die BLAUE LAGUNE:
Südlich von der Hauptstadt Reykjavik, entdecken sie die künstlich angelegte Attraktion Islands. Zwischen schwarzen Lavabrocken und dem Dampf der geothermischen Kraftwerke durchfahrend, entdecken Sie blaues, milchiges Wasser. DIE BLAUE LAGUNE!
Aus den Mineralien des Meeres erhält diese ihre ungewöhnliche blaue Farbe.
Nehmen Sie dieses Erlebnis unbedingt bei Ihrem Islandaufenthaltes mit, egal ob zu Beginn oder am Ende Ihrer Reise.

DÄNEMARK

Sie wollen DÄNEMARK erkunden? Keinen überlaufenden Tourismus? Dann entdecken Sie das unbekannte Seeland Dänemarks.
Weite Strände, sanfte Hügel und Rapsfelder so weit das Auge reicht. In der Eiszeit haben die Gletscher sanft gewellte Hügel aus Lehm und Kies zusammen geschoben.
In kräftigen Farben gestrichene kleine Häuser am Rande der schattigen Waldgebiete sind Farbtupfer hinter hohen Pappelwänden.

Über kilometerlange Strände laden zum Baden und Träumen ein. Seeland ist das perfekte Urlaubsziel für die ganze Familie. Paradiesstrände mit weichem Sand und kinderfreundlichem Badewasser, lassen Kinderaugen strahlen.
Einst als Insel Dänemarks ist Seeland heute keine „richtige“ Insel mehr. Die zweitlängste Brücke der Welt verbindet Seeland nun mit dem Festland und steht selbst für Kultur und Kunst jedem Liebhaber offen.

Sie entscheiden:
Bade- oder kultureller Urlaub? Planen Sie Ihren Urlaub auf Seeland und sie werden nichts bereuen!
Budapest
Budapest ist immer eine Reise wert

BUDAPEST

Entdecken Sie BUDAPEST aus einem anderen Blickwinkel! Durch die Donau getrennt finden Sie Budapest zweigeteilt vor. Zu einer Seite Buda und auf der anderen Seite Pest.

Als Städtereise ist die Hauptstadt Ungarns ein Muss. Entlang der Donau finden Sie Sehenswürdigkeiten auf beiden Seiten. Das Nationaltheater mit seinem modernen Ensemble und den Palast der Künste. Die Freiheitsbrücke und das Freiheitsdenkmal. Den Musikpalast, die Matthiaskirche, das imposante Parlamentsgebäude und die romantische Fischerbastei. Für jeden Kulturliebhaber ist etwas dabei.

Am Abend, wenn die Sonne untergeht, erscheint die Donaumetropole in einem anderen Licht. Synagogen, das Palastviertel und das alte jüdische Viertel sind Besichtigungen wert. Armut und Reichtum treffen entlang der Donau, verbunden über die zahlreichen Donaubrücken, aufeinander. Sehenswert sind beide Seiten.

Massenhafte Fototermine und skurille, romantische, schöne aber auch schaurige Geschichten rund um BUDAPEST machen eine Reise an die Donaustadt zu einem Muss. Entdecken Sie BUDAPEST und vergessen Sie es nie!

LIECHTENSTEIN

Klein aber fein, so ist das Fürstentum und somit eine Reise wert! Entdecken Sie die elf Gemeinden Liechtensteins. Gehen Sie einfach los und genießen Sportliches und erholsames, Landschaftliches, Kulinarisches und Kulturelles!

Ganz auf die Wünsche und Bedürfnisse der Besucher ausgerichtet, bietet zum Beispiel der Bergort Malbun im Liechtensteiner Alpengebiet Aktivitäten für die ganze Familie.
Bei der Anreise fängt Ihr Urlaub schon an: Sie entspannen schon durch die Blicke ins alpine Rheintal auf der Bergstraße als auch auf die majestätischen Alpen.

Für Kunstliebhaber ist das Liechtensteiner Landesmuseum mit einer Ausstellungsfläche von 2000 m² zu empfehlen. Hier informieren Sie sich über Flora und Fauna und über das Leben in dem Fürstentum. Das staatliche Museum für moderne Kunst mitten in der Hauptstadt Vaduz, ist einen Rundgang wert und lädt anschließend im Café zu Sushi ein.

Rentier
Beobachten Sie Rentiere in Finnland

FINNLAND

Geheimnisvolles Land FINNLAND. Hier sind Sie auf sich selbst gestellt, denn die Finnen verraten nicht viel über Ihr Land. Sie sind Naturliebhaber? Dann fahren Sie in den Norden des Landes und begeben sich auf die Suche nach Rentieren, Elchen und Braunbären.

In Finnland werden Sie sich aufgrund der einzigartigen aber lustigen Sprache fremder fühlen, als in einem anderen europäischem Land. Finnland ist das Land der Wälder und Seen und bietet wie alle skandinavischen Länder hoch im Norden Europas die legendäre Mitternachtssonne. Für Abenteurer gilt, Finnland also mit seiner Fauna und Flora auf eigene Faust zu entdecken! Packen Sie Zelt und Schlafsack ein!

UEDEM

Am schönen Niederrhein gelegen, finden Sie kurz vor der holländischen Grenze UEDEM.

Eingebettet zwischen Wiesen, Feldern und Wäldern, bietet Uedem viele Freizeitaktivitäten. Im Ortskern laden Cafés zum Verweilen ein. Erkunden Sie die Umgebung zu Fuß, per Rad oder auf dem Pferd.
Besuchen sie die nahen Wallfahrtsort Kevelaer oder die Domstadt Xanten mit ihrem Römermuseum! Baden ist in der Xantener Südsee gerne gesehen.

Für reitbegeisterte Urlauber bietet das Reitercamp Hötzenhof im Ortsteil Keppeln von Uedem Spass für die ganze Familie! Ob Reiterferien für das Kind, oder Kutschfahrten für die ganze Familie. Machen Sie einen Kanufahrt auf der Niers, es wird Ihnen gefallen!

Saisonbedingt können Sie Spargel und Erdbeeren in Hülle und Fülle vorfinden. Begeben sie sich im Herbst auf Pilzsuche im Uedemer Hochwald! Klein aber fein, so muss der Urlaub in Uedem sein. Ferienhäuser, Campingplätze, Wellnesshotels und vieles mehr finden Sie rund um Uedem!

Bilder: Pixabay.com

About Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.